Schützenverein
Mitteilungen
Aktuelles
Kontakt/Öffnungszeit
Termine
Verein
Königspaare
Sport Ergebnisse
Bilder
Bogensport
Impressum


  

“Flintenweiber“ gewinnen bei den Damen

SAC gewinnt bei den Herren

 

 

 

 

 

Der Wettkampf gestaltete sich recht spannend, da alle Schützen gute Ergebnisse ablieferten und bis zum Ende alles offen blieb.

In diesem Jahr waren wieder mehrere Damen-Mannschaften am Start.

In der Teamwertung Damen siegten die “Flintenweiber Gemünden“ vor den “Möhnen“ vom KCG und den “Revolvergirls Gemünden“.

 

Die Damenwertung gewann Melanie Keller von den Flintenweibern mit 42 Ringen vor Sandra Escher, ebenfalls von den “Flintenweibern“. Den dritten Platz belegten Anja Stilz, KCG, und Sigrid Kohnen, “Revolvergirls Gemünden“.

 

In der Teamwertung Herren siegte dieses Jahr mit klarem Vorsprung der SAC Gemünden vor dem “30.Scharfschützenbataillon Rödern“ und dem Formel I Club Gemünden.

 

In der Herren-Einzelwertung konnte Martin Stumm vom KCG, mit dem Tageshöchstergebnis von 43 Ringen, den Sieg erreichen.

Zweiter wurde Thomas Pullig, FFW Gemünden mit 42 Ringen vor Norbert Mauer, SAC Gemünden, mit 41 Ringen.

 

Für den besten Einzelschuß aller Teilnehmer, die sogenannte „schönste Zehn“ (Schuß in die Scheibenmitte) erhielt Monika Huth, Möhnen, einen Sonderpreis.

 

 

  

Bei der Siegerehrung bedankte sich der Vorsitzende, Heinz-Werner Aßmann,  und der Sportleiter des Schützenvereins, Peter Schommers, bei den Teilnehmern für den fairen und diszipliniert durchgeführten Wettkampf und bei den Sponsoren (Autohaus Pleitz, Autohaus Pullig, Autohaus Kühnreich, Pizzeria Sofia, Stickerei Schommers und Dammwildhof Eichenmühle) für die gestifteten Preise.

 

 

Mannschaftswertung Damen:

 

1. “Flintenweiber“ Gemünden                     167 R.

mit d. Schützen: 

Melanie Keller, Daniela Peitz-Vier, Eva Klingels, Anke Michel, Sandra Escher

 

2. “Möhnen“, KCG Gemünden                     127 R.

3. “Revolvergirls“ Gemünden                       102 R.

 

 

Mannschaftswertung Herren:

 

1. SAC Gemünden                                        180 R.

mit d. Schützen: 

Norbert Mauer, Walter Manns, Daniela Manns, Herbert Gleissner, Stefan Ternis

 

2. “30.Scharfschützenbataillon Rödern“      165 R.

3. Formel I Club                                            162 R.

4. Freiwillige Feuerwehr Gemünden            161 R

5. KCG Gemünden                                        156 R.

6. Attrappe Gemünden                                  137 R.

7. Schwimmbad/Theater, Gemünden            127 R.

8. Stubbi-Schützen Gemünden                     113 R.

9. Quad-Gruppe, Gemünden                         112 R.

 

 

Einzelwertung Damen:

1. Melanie Keller, “Flintenweiber“                                     42 R.

2. Sandra Escher, “Flintenweiber“                                      39 R.

3. Anja Stilz, KCG                                                              35 R.

3. Sigrid Kohnen, “Revolvergirls“                                      35 R.

 

 

Einzelwertung Herren:

1. Martin Stumm, KCG                                                         43 R.

2. Thomas Pullig, FFW                                                         42 R.

3. Norbert Mauer, SAC                                                         41 R.

4. Sid Maage, “30.Scharfschützenbataillon Rödern“            40 R.

 

 


info(a)schuetzenverein-gemuenden.de